Bessere Dienstanzüge für unsere Botschafter des Sports!

Pressemitteilung

Besuch Sportfördergruppe der Bundeswehr in Frankfurt (Oder)
Besuch Sportfördergruppe der Bundeswehr in Frankfurt (Oder)
Jens Lehmann, CDU-Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Verteidigungsausschusses, hat in der Haushaltssitzung am Mittwoch seinen Antrag zu Dienstanzügen für Soldatinnen und Soldaten der Sportfördergruppen erfolgreich eingebracht: 

„Die Bundeswehr ist in Deutschland der größte Sportförderer. Das muss auch in der Außendarstellung zum Ausdruck kommen. Durch das Tragen der Uniformen auf Sportbällen und bei anderen öffentlichen Anlässen. Athletinnen und Athleten der Bundeswehr sind dort weltweit Botschafter für Deutschland.“

Der Abgeordnete hat mittlerweile fast alle Sportfördergruppen der Bundeswehr besucht und intensiv nachgefragt, wie diese sportlich und infrastrukturell am besten zu unterstützen sind. Ein Punkt war der Wunsch nach passgenauen Dienstanzügen, welche die Sportler bei repräsentativen Veranstaltungen tragen und so die positive Wahrnehmung der Bundeswehr erhöhen.

11. Oktober 2018

Inhaltsverzeichnis
Nach oben